KULToUR mit dem Nachtwächter im 25. Dienstjahr

„Jetzt schlägt´s 13“

 Verdienter Touristiker der Stadt Lübben (Spreewald) 2010

Dienstältester Nachtwächter im Osten Deutschlands

Anlässlich des 25 – jährigen Jubiläums der Nachtwächter-Rundgänge in Lübben, seit 1994, lädt der Lübbener Nachtwächter, Frank Selbitz, am Donnerstag, dem 11. Juli 2019, um 19.00 Uhr, zur Lesung aus dem Buch-Manuskript

„Hört Ihr Leut´und lasst Euch sagen …  – Geschichte(n) der Nacht aus einem Vierteljahrhundert auf Straßen und Gassen der Spreewaldstadt“.

Die Veranstaltung findet im „Zwinger vor der Nachtwächterstube – Trutzer“ statt.

Eigentlich war die Präsentation des Buches vorgesehen. Warum der Termin verschoben werden musste und was sich in den letzten 25 Jahren in Lübben noch ereignete, darüber wird als Moderator und Gesprächspartner Alt-Bürgermeister Lothar Bretterbauer, durch den Abend führen.

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung vom Türmer aus Thum, Matthias Barth, der als Trompeter bereits anlässlich des Europäischen Nachtwächter- und Türmerzunfttreffens 2007 in Lübben mit seinen Chorälen begeisterte.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.